Mein Leben

Christoph Schlick
1961 geboren in Graz

Tätigkeitsschwerpunkte
Beratung, Begleitung, Training und Coaching, Weiter- und Ausbildung von Menschen, die auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen Sinn des Lebens sind.
Keynote Speaker zu Themen der Persönlichkeitsentwicklung, Zielfindung, sowie Wert- und Sinnorientierung

Berufserfahrung
1980–2004 Benediktiner in der Abtei Seckau (Aufgaben in Seelsorge, Schule, Wirtschaftsleitung und Internat), Leiter von rund 150 Mitarbeitern.
seit 2000 selbständige Tätigkeit als Lebens- und Unternehmensberater
2001 Gründung des Instituts für Logotherapie und Existenzanalyse Salzburg
2012 Gründung der Unternehmensberatung logos-consulting.at gemeinsam mit Caspar Moy
2014 Gründung des SinnZENTRUM Salzburg
seit 2015 Mitglied bei „German Speakers Association

Ausbildungen
Studium der Rechtswissenschaften und der Theologie in Graz, Salzburg und Rom
Ausbildung für Logotherapie und Existenzanalyse (bei Dr. Otto Zsok und Dr. Elisabeth Lukas am Süddeutschen Institut für Logotherapie – Fürstenfeldbruck, D)
Ausbildung in Wertimagination (bei Dr. Uwe Böschemeyer)
Ausbildung an der deutschen Ärzteakademie für Geistiges Heilen (bei Dr. Wolfgang Bittscheidt und Teresa Schuhl)